Was ist Haram

  • Die Bedeutung des Wortes Haram حرام ist: „Nicht zulässig, nicht erlaubt, nicht autorisiert,unbestätigt, rechtswidrig, illegal“.
  • Bei der Verwendung im Zusammenhang mit Lebensmitteln und Getränken bedeutet es, dass diese nicht zulässig und daher ungeeignet für den Verzehr durch Muslime sind.

Ein Produkt gilt als Haram ,حرام wenn es in Kontakt gekommen ist mit:

  • Tiere, die nicht Halal-geschlachtet sind
  • Schweine
  • Hunde
  • Esel
  • Fleischfresser
  • Greifvögel
  • Landtiere ohne Ohrmuscheln
  • Aas
  • Alkohol
  • schädliche und ungesunde Stoffe
  • giftige Pflanzen
  • Blut
  • Lebensmittel, Getränke, Medizin & Kosmetika, welche mit oben genannten Produkten kontaminiert sind
PizzaSaft

 

logo_anuga_kleinBesuchen Sie uns auf der Anuga:
Halle 7 / Stand A-118

Aktuelles Interview: Badreddin Hawari (Islamisches-Zentrum Aachen) zum Thema „Halal-Nahrungsmittel - eine wachstums-starke Produktgruppe“: Datei herunterladen: MP3 / 15 mb